KUGELN AUS WERKZEUGSTAHL AISI D2

Stahlkugeln mit hohem Kohlenstoff- und Chromgehalt für Werkzeuge. Sie zeichnen sich durch eine gute Maßstabilität, sehr gute mechanische Eigenschaften und eine hohe Abrieb- und Verschleißfestigkeit aus.
Einsatzgebiete
Speziallager für den Einsatz unter hohen mechanischen Belastungen in durchschnittlich aggressiver Umgebung.
Chemische Zusammensetzung
%C
%Si
%Mn
%P
%S
%Cr
%Mo
%V
-
-
-
1,40-1,60
0,10-0,60
0,10-0,60
0,030 max
0,030 max
11,00-13,00
0,70-1,20
0,50-1,10
-
-
-
Internationale Normen
ITA
USA
GER
FRA
UK
RUS
CHN
JPN
X155CrVMo121KU
D2 / T30402
1,2379
Z160CDV12
BD2
-
Cr12Mo1V1
SKD 11
Physikalische / mechanische / thermische / elektrische / magnetische Merkmale
Eigenschaften
Symbol
ME
Typ
Anm.
Werte
Dichte
δ
[g/cm^3]
Physikalisch
Umgebungstemp.
7,67
Elastizitätsmodul
E
[GPa]
Mechanisch
-
209
Spezifische Wärme
c
[J/kg-K]
Thermisch
Umgebungstemp.
460
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient
α
[10^-6/ºC]
Thermisch
(DT=0-100°C)
11,4
Wärmeleitfähigkeit
λ
[W/(m·K)]
Thermisch
Umgebungstemp.
20,5
Spezifischer elektrischer Widerstand
ρ
[Ω*m*10^-9]
Elektrisch
-
650
Relative magnetische Permeabilität
µ
-
Magnetisch
Magneteisen
> 500
Technische Merkmale der Kugeln
Eigenschaften
Typ
ME
Werte
ME
Werte
Härte
Mechanisch
[HRC]
55 - 65
-
-
Bruchlast in der Traktion
Mechanisch
[MPa]
2100 - 2500
[psix10^3]
304 - 362
Betriebstemperatur
Thermisch
[ºC]
0 / 400
[ºF]
32 / 752
Erhältliche Durchmesser und Grade
Durchmesser (min/max)
ME
Durchmesser (min/max)
ME
Präzisions Klasse
1,000 - 150,000
[mm]
3/64 - 6
["]
Siehe Abschnitt Internationale Normen: ISO 3290-1 / DIN 5401 / AFBMA
Korrosionsfestigkeit
Im Vergleich zu einem martensitischen Edelstahl 420C zeichnen sich die Stahlkugeln für Werkzeuge D2 durch eine leicht höhere Korrosionsfestigkeit aus.
Revision n.2


Für weitere Informationen über unsere Produkte füllen Sie bitte das Formular aus

*Pflichtfelder