KUGELN AUS SILIZIUMKARBID (SiC)

Keramikkugeln mit guten mechanischen Eigenschaften und Steifigkeit, gute Korrosions- und Verschleißfestigkeit. Elektrische Leiter. Auch für Anwendungen bei hohen Temperaturen geeignet.
Einsatzgebiete
Sonderlager und -pumpen, elektrische Schalter und Sensoren, Medizingeräte. Sie werden in den Fahrzeug-, Luft- und Raumfahrtsektoren und in der meerestechnischen, Erdöl-, Chemie- und Elektronikindustrie verwendet.
Bezeichnung des Materials
Gebr. Bezeichnung
Andere Bezeichnung
Formel
% Carbid
Siliziumcarbid
Carborundum
SiC
> 90
Physikalische / mechanische / thermische / elektrische / magnetische Merkmale
Eigenschaften
Symbol
ME
Typ
Anm.
Werte
Dichte
δ
[g/cm3]
Physikalisch
Umgebungstemp.
3,15
Elastizitätsmodul
E
[GPa]
Mechanisch
-
405
Reibungskoeffizient
µ
-
Mechanisch
Umgebungstemp.
0,60
Spezifische Wärme
c
[J/kg-K]
Thermisch
Umgebungstemp.
695
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient
α
[10^-6/ºC]
Thermisch
(ΔT=0-100°C)
3,7
Wärmeleitfähigkeit
λ
[W/(m·K)]
Thermisch
Umgebungstemp.
144,0
Spezifischer Durchgangswiderstand
ρ
[Ω*m]
Elektrisch
-
> 10^4
Relative magnetische Permeabilität
µ
-
Magnetisch
Diamagnetisch
<~1
Technische Merkmale
Eigenschaften
Typ
ME
Werte
ME
Werte
Härte
Mechanisch
[HV]
2200 - 2800
-
-
Bruchlast Kompression
Mechanisch
[MPa]
1700 - 2275
[psix10^3]
246 - 330
Betriebstemperatur
Thermisch
[ºC]
0 / 1500
[ºF]
32 / 2732
Erhältliche Durchmesser und Grade
Durchmesser (min/max)
ME
Durchmesser (min/max)
ME
Präzisions Klasse (ISO 3290 / AFBMA)
1,000 - 50,000
[mm]
3/64 - 2
["]
G10-16-20-25-28-40-60-100
Korrosionsfestigkeit
Gute Korrosionsfestigkeit in verdünnten und konzentrierten Säuren, mäßige Festigkeit in Alkalien und Halogenen. Unbeständig bei Kontakt mit geschmolzenen Metallen. Beständig gegen Fluorwasserstoff- und Schwefelsäure sowie Natriumhydroxid. Zufriedenstellende Festigkeit in Salpeter- und Ideo-Chlorsäure.
Revision n.7


Für weitere Informationen über unsere Produkte füllen Sie bitte das Formular aus

*Pflichtfelder