KUGELN AUS NEOPRENE®(CR)

Polychloropren-Elastomer-Kugeln zeichnen sich durch gute mechanische Eigenschaften und eine gute Stoß- und Abriebfestigkeit aus. Ausgezeichnete Witterungsfestigkeit, ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber UV-Strahlung, schwer brennbar. Ausgezeichnete Haftung auf Metallen. Neopren® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Gesellschaft Dupont.
Einsatzgebiete
Industrieller Einsatz als Dichtungselemente in Pumpen und Ventilen; sie finden auch zu dekorativen Zwecken und im Bereich des Sports Anwendung. Ideal für Außenanwendungen.
Bezeichnung des Materials
Tech. Bezeichnung
Gebr. Bezeichnung
Abkürzungen
Policloroprene
Neoprene ®
CR
Physikalische / mechanische / thermische / elektrische / magnetische Merkmale
Eigenschaften
Symbol
ME
Typ
Anm.
Werte
Dichte
δ
[g/cm3]
Physikalisch
Umgebungstemp.
1,36
Elastizitätsmodul
E
[MPa]
Mechanisch
-
2,5
Bruchdehnung
A
%
Mechanisch
Umgebungstemp.
max 600
Druckverformungsrest
-
%
Mechanisch
Umgebungstemp.
28
Reibungskoeffizient
µ
-
Mechanisch
Umgebungstemp.
0,65
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient
α
[10^-6/ºC]
Thermisch
(ΔT=0-100°C)
139
Wärmeleitfähigkeit
λ
[W/(m·K)]
Thermisch
Umgebungstemp.
0,19
Spezifischer Durchgangswiderstand
ρ
[Ohm.mm2/m]
Elektrisch
-
> 10^17
Relative magnetische Permeabilität
µ
-
Magnetisch
Diamagnetisch
<~1
Technische Merkmale der Kugeln
Eigenschaften
Typ
ME
Werte
ME
Werte
Härte
Mechanisch
[Shore A]
60 - 80
-
-
Bruchlast in der Traktion
Mechanisch
[MPa]
10 - 25
[psix10^3]
0,73 - 2,90
Betriebstemperatur
Thermisch
[ºC]
-30 / 100
[ºF]
-22 / 212
Erhältliche Durchmesser und Grade
Durchmesser (min/max)
ME
Durchmesser (min/max)
ME
Präzisionsgrad (ISO 3290)
2,000 - 260,000
[mm]
3/32 | 10-15/64
["]
III
Korrosionsfestigkeit
Ausgezeichnete Beständigkeit im Meerwasser, in verdünnten Säuren und Basen, Kühlflüssigkeiten, Ammoniak, Ozon. Gute Beständigkeit bei Kontakt mit Süß- und Salzwasser und Alkali. Ausreichende Beständigkeit gegenüber Mineralölen und aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Dampf. Die Kugeln werden bei Kontakt mit starken Säuren und Basen, aromatischen Kohlenwasserstoffen, Polarlösungen, Estern und Ketonen angegriffen.
Revision n.3


Für weitere Informationen über unsere Produkte füllen Sie bitte das Formular aus

*Pflichtfelder