UNGEHÄRTETER EDELSTAHL

Produkteigenschaften

Kugeln aus austenitischem/ferritischem/martensitischem Stahl. Sie sind im lösungsgeglühten, verfestigten, gehärteten und magnetischen bzw. nicht magnetischen Zustand erhältlich. Dank der Vielfältigkeit der Stähle kann das am besten geeignete Material in Bezug auf die Korrosionsfestigkeit, Härte, mechanischen Eigenschaften sowie die Verschleiß- und Abriebfestigkeit gewählt werden.

Verwendungen

Sonderlager und -pumpen, Pumpen für Aerosol, Spritzdüsen für Gartenbau und Haushaltswaren, Mikrozerstäuberpumpen für Parfüms, Verbindungen, Ventile für medizinische Anwendungen, Pumpen für Feldspritzen, Kugelgewindetriebe. Lebensmittel-, Chemie-, Schifffahrt-, Luft- und Raumfahrt-, Militärindustrie. Für die korrekte zu verwendende Typologie siehe Abschnitt "Technische Daten".





Back to category

STAHL